Jazz- / Showtanz



Modern Jazz:

(Anfänger - Mittelstufe)

Auf Basis eines modernen Jazztanztrainings in das Elemente aus dem Ballett und dem Modern Dance einfließen, findet eine intensive und angenehme Bewegungs- und Koordinationsschulung statt.

Die Kursstunde beginnt jeweils mit einem Warm-up. Danach werden Tanztechniken sowie Koordinationsabläufe in kleinen Bewegungssequenzen am Platz, am Boden und durch den Raum trainiert. Spezielle Kräftigungs- und sanfte Dehnübungen sind ebenfalls Bestandteil des Unterrichts.

Der letzte Teil der Stunde ist der Einstudierung einer kurzen ausdrucksstarken Kombination / Choreografie zu Musiken verschiedener Stilrichtungen gewidmet.


Jazz-/ Showtanz:

(Fortgeschritten)

Ein anspruchsvolles Tanztraining, das eine gute bis sehr gute tänzerische Technik voraussetzt.

Nach dem Warm-up werden Dehnungs- und Kräftigungsübungen, Drehungen, Sprünge und tänzerische Kombinationen am Platz, am Boden und durch den Raum geübt. Das Training beinhaltet sowohl Elemente des Jazz- und Showtanzes, des Modernen Tanzes sowie des klassischen Balletts .

Wechselnde tänzerische Kombinationen bzw. Choreografien verbinden alle Elemente des Trainings zum tänzerischen Höhepunkt jeder Unterrichtseinheit.


Den aktuellen Stundenplan finden Sie hier.